Seite wählen

B&B Fliesen- und Naturstein

Produktwelt
sichtbar machen.

Fliesen und Naturstein Vielfalt

Auf dem Areal des früheren Freiburger Güterbahnhofs findet sich heute die B&B Fliesen und Naturstein Ausstellung. Vom einzelnen Bad, über ganze Wohnanlagen bis hin zu Hotels mit Schwimmbädern gestaltet das Unternehmen alle Fliesenarbeiten.

STECKBRIEF

PROJEKT
Neubau für Ausstellung,
Abholmark für Büro

BAULEUTE
B&B Fliesen- und Naturstein

ORT
Freiburg

ARCHITEKT
Ing. Karl Lais Holzbau GmbH

Merkmale

» Hochwärmegedämmt
» Plus-Energie-Gebäude

Gebäude komplett aus Holz

Von Anfang an war uns in der Planung des Neubaus eine moderne Architektur sowie der Einsatz ökologischer und hochwertiger Materialien wichtig. Aus diesem Grund entschieden wir uns dafür, das B&B Fliesen und Naturstein Gebäude komplett aus Holz zu bauen. Schlicht, mit großen Fensterflächen und einzigartigen Akzenten schaffen wir eine natürliche Wohlfühl-Atmosphäre.

[Geschäftsführer Markus Bach und
Franz Beckert, B&B Fliesen- und Naturstein]

Grundrisse

Innenarchitektur spiegelt Produkte wider.

Der neue Gebäudekomplex des Unternehmens umfasst die Verwaltung, die Ausstellung und den Abholmarkt, natürlich alles rund um Fliesen. Auf zwei Etagen findet sich im Loft-Stil das Fliesenangebot mit zahlreichen Anwendungsbeispielen. Innenarchitektur und Produktpräsentation wurden völlig aufeinander abgestimmt. Ein kleines Highlight ist der „Skywalk“, der den Mittelpunkt der Galerie im Obergeschoss bildet. Im Erdgeschoss befinden sich die Büros und Sozialräume, darüber eine große Terrasse. In Sachen Gebäudehülle prägt die große Glasfassade das Erscheinungsbild des Gebäudes und bringt viel Licht ins Innere. Die weit auskragende Dachkonstruktion setzt sich von außen im Inneren fort. Das Sichtgebälk des hohen Gebäudeteils gibt dem hellen Raumgefüge eine warme Note. Allgemein wurde der konstruktive Holzbau schön in Szene gesetzt.

Darüber hinaus wurde der Neubau als Plus-Energie-Gebäude mit hochwärmegedämmter Gebäudehülle realisiert.

Weitere Inspirationen