Haus Thomann

Kubismus mit Satteldach

Objekttyp: Einfamilienhaus
Haustyp: STIL
Wohnfläche: 348 m2  inkl. Gartengeschoss
Länge / Breite: 16,3 m / 15,4 m
Budgetrahmen: € € € € € Der angegebene Budgetrahmen dient zur Orientierung und umfasst die schlüsselfertige Ausführung ab Oberkante Bodenplatte – ausschließlich Keller, Garage und Baunebenkosten. Die Preise können je nach Ausführung, Ausstattung, Haustechnik und Region variieren.
Architekt: ZimmerMeisterHaus-Manufaktur

Mit rund 248 m² Wohn- und Nutzfläche im EG und OG - zzgl. weiteren 100 m² im Gartengeschoss - ist Haus Thomann ein komfortables Architektenhaus, das seinen Bewohnern viel Licht, Luft und Großzügigkeit bietet - kurz: Ein Architektenhaus der Superlative!

Grundrisse

Erdgeschoss

Erdgeschoss

Obergeschoss

Obergeschoss

"Wir konnten bis ins Detail mitplanen!"

Als sich das zweite Kind ankündigte und der Platz in der Wohnung knapp zu werden drohte, fanden die Eheleute Thomann ein schönes Grundstück für ihr Wunschhaus. Einziger Wermutstropfen: Die Baubehörde schrieb ein Satteldach vor und verhinderte so den favorisierten Kubus. "Das Problem wurde mit einem dunkel abgesetzten Satteldach ohne Überstand aber elegant gelöst", freut sich Angela Thomann. Auch sonst wurden alle Wünsche durch Architekt und Manufaktur optimal umgesetzt.

Die zweigeschossige Bauweise sorgt in allen Bereichen für Großzügigkeit, viel Licht und Ausblicke nach draußen. Der Baukörper mit seinen drei Giebeln schließt auf der Straßenseite die Garage ein, auf der Hausrückseite befindet sich ein transparenter Terrassenkubus. Spektakulär ist der riesige Wohnbereich. An seinem hinteren Ende wurde der von allen Bereichen aus einsehbare Kaminofen platziert, seitlich in einer Nische die Fernsehecke. Das Untergeschoss schiebt sich auf der Talseite aus dem Hang heraus, so dass hier hochwertiger Wohnraum mit Zugang zu einer zweiten Terrasse entsteht. Besondere Herausforderungen für Planer und Manufaktur waren die große, in die Wand integrierte Glasschiebetür zwischen Diele und Wohnbereich und die geradläufige Kragarmtreppe mit transparentem Treppenhaus.

Wellnessbereich im Obergeschoss

Ihr Bad mit Sauna schließlich finden Angela und Frank Thomann geradezu "sensationell" - ein großzügiger, lichtdurchfluteter Wellnessbereich. Dem komfortablen Elternschlaftrakt im Obergeschoss zugeordnet, wird er durch ein Kinderbad in der Nähe der beiden Kinderzimmer ergänzt.

Großzügig – und sparsam!

Im Zentrum des Wohngeschehens steht ein 73 m² großer Wohnbereich, der sich stützenfrei durch die 15 m messende Längsachse des Hauptbaukörpers zieht. So entstand ein offenes Raumensemble mit langen Blickachsen. Die Spannweiten realisierte die ausführende Manufaktur mit mehreren Stahlunterzügen.

Neben der Großzügigkeit ihres Hauses schätzt Familie Thomann gleichzeitig dessen Sparsamkeit in Form eines sehr geringen Primärenergiebedarfs. „Hier liegt einer der Vorteile des Holzbaus. Mit einem Massivhaus hätten wir den niedrigen Wert schwerlich erreicht – oder mit deutlich dickeren Außenwänden“, fasst Frank Thomann zusammen. Innen macht sich die Holzbauweise durch warme Wandoberflächen und damit durch ein Plus an Behaglichkeit bezahlt.

Modernste Haustechnik wie Erdwärmepumpe mit Fußbodenheizung und eine kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung sind bei haus Thomann eine Selbstverständlichkeit.

Bilderwelt

Kontakt

Sie möchten mehr zu diesem Objekt erfahren?

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel