Bauablauf Hausbau in Holzbauweise: Zimmermeisterhaus
Ein Beispiel für einen schnellen Bauablauf zeigt das Haus Adams - ZimmerMeisterHaus

Schneller zum Traumhaus Innovative Bauweise und zeitsparender Bauablauf


Wir planen mit Ihnen den exakten Bauablauf vom ersten Spatenstich an - ZimmerMeisterHaus
Vom Spatenstich bis zur Schlüsselübergabe - Gute geplante Bauzeit mit ZimmerMeisterHaus

Kurze Bauzeit

Zeit ist Geld - Sie als Bauherr wissen das. Im Gegensatz zu anderen Bauweisen werden Holzhäuser schon im Werk weitgehend vorgefertigt. Auf der Baustelle kann dann innerhalb weniger Tage montiert werden. Die verkürzte Bauzeit wirkt sich positiv auf die Finanzierungskosten aus. Ein weiterer Pluspunkt ist der trockene Ausbau. Sie können Ihr Zuhause ohne Austrocknungszeiten beziehen und genießen schneller Ihr neues Wohngefühl. In vielen Fällen vergehen nur sechs Monate zwischen dem Erstkontakt mit Ihrer regionalen Manufaktur und dem Einzugstermin.

Ihre Vorteile

Schnell

Kurze Montagezeiten verkürzen den gesamten Bauablauf - ZimmerMeisterHaus

Hoher Vorfertigungsgrad im Werk, dadurch kurze Montagezeit und optimale Wirtschaftlichkeit

Exakt

Genau Arbeit dank computergestuerten Präzizionszuschnitt (CAD) garantieren einen reibungslosen Bauablauf

Passgenau und qualitätssicher dank computergesteuertem Präzisionszuschnitt (CAD)

Geschützt

Dank der wetterunabhängigen Montage kann selbst das weiter einen reibungslosen Bauablauf nicht behindern

Unkomplizierte, wetterunabhängige Montage der Gebäudehülle in nur wenigen Tagen (Vorteil gegenüber Nassbau)

Der ideale Bauablauf

Die Zeitleiste des idealen Bauablaufes beim Hausbau mit ZimmerMeisterHaus

Mit der ZimmerMeisterHaus-Bauweise werden durch Vorfertigung und trockenen Ausbau die einzelnen Bauphasen wesentlich verkürzt und können harmonisch verzahnt werden. Oft vergehen nur sechs Monate bis zum Einzug. Das spart Zeit, Geld, Ärger und Verdruss.

Nach oben


Die sechs Leistungsphasen

Auf dem Weg zu Ihrem ZimmerMeisterHaus stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Manufakturen begleiten Sie Schritt für Schritt durch diese spannende Zeit und sorgen dafür, dass Sie persönlich dabei ganz entspannt bleiben. In folgenden 6 Leistungsphasen führen wir Sie sicher ans Ziel:

Bei der Beratung werden all Ihre Wünsche aufgenommen um sie für den Bauablauf des Hauses zu berücksichtigen

1. Beratung

Je früher Sie Ihre regionale Manufaktur ins Boot holen, umso besser. Wir gehen die Vorstellungen für Ihr Traumhaus Punkt für Punkt durch und geben Ihnen eine erste Einschätzung hinsichtlich Machbarkeit und Investitionsaufwand. Selbstverständlich gehören auch Entwurfsideen bzw. ein Vorentwurf dazu - er gießt die Wünsche in eine erste Form.

Sie erhalten im 2. Schritt ein ausführliches Angebot für Ihr Hausbau - ZimmerMeisterHaus

2. Angebot und Auftrag

Die Besichtigung von Referenzhäusern in Ihrer Umgebung und der persönliche Kontakt zu anderen Bauherren helfen Ihnen bei der Planung. Gefällt Ihnen unser weiterentwickelter Entwurf, erhalten Sie ein detailliertes Angebot - mit verlässlichen Zeit- und Kostenplänen. So erleben Sie garantiert keine bösen Überraschungen! Bei ZimmerMeisterHaus gilt der einmal kalkulierte Preis ohne Zusatzkosten.

Der Bauablauf wird exakt geplant, der Bauantrag gestellt - Wir kümmern uns um alles - ZimmerMeisterHaus

3. Planung

Jetzt wird's ernst! Nach Erteilung des Planungsauftrags erstellen wir die Unterlagen für den Bauantrag und kümmern uns um den Antrag für die Fördermittel, falls gewünscht. Zugleich entwickeln wir die Fachplanung für Statik, Wärmeschutz und Abwasser. Falls Sie bei der Planung lieber mit Ihrem eigenen Architekten zusammenarbeiten, ist das auch kein Problem. Unsere Manufakturen sind Top-Teamplayer.

Der Bauablauf ist im vollen Gange, wir beginnen im 4. Schritt mit der Fertigung und Montage - ZimmerMeisterHaus

4. Fertigung und Montage

Die Arbeiten beginnen: Auf der Baustelle errichten wir die Bodenplatte oder das Kellergeschoss. In unserer Werkhalle fertigen wir parallel die großen Holzbau-Elemente. Innerhalb von nur wenigen Tagen montieren wir schließlich die Hauptkonstruktion inklusive Fenster und Dachdeckung.

Im 5. Schritt im Bauablauf erfolgt der Innenausbau, dazu gehört auch die Technik für Wärme, Elektrik und Wasser

5. Ausbau

Unabhängig von der Witterung können wir die Technik für Wärme, Elektrik und Wasseranschlüsse installieren. Die Auswahl, die Sie bei der Bemusterung für den Innenausbau getroffen haben, wird jetzt umgesetzt. Dank der trockenen Holzbauweise gibt es keine lange Austrocknungszeit. Das beschleunigt die Installation - und Ihren ersehnten Einzug.

Der letzte und schönste Schritt im Bauablauf ist Ihr Einzug - ZimmerMeisterHaus

6. Ihr Einzug

In vielen Fällen können Sie Ihr Wunschhaus schon sechs Monate nach dem ersten Kontakt mit unseren Manufakturen beziehen. Für alle Fragen rund um Ihr neues Zuhause ist Ihre Manufaktur auch nach dem Einzug der richtige Ansprechpartner. Denn zu einem nachhaltigen Haus gehört auch ein nachhaltiger Service.

Nach oben


Flexibler Leistungsumfang

Selbst anpacken oder machen lassen? Die Ausbaustufen bei ZimmerMeisterHaus

Manche Baufamilien lieben es, Eigenleistungen beizusteuern. Sie wollen ihr Zuhause aktiv mitgestalten und schätzen darüber hinaus den Preisvorteil, der sich daraus ergibt. Oder sie kennen schon Handwerker, mit denen sie gerne zusammenarbeiten. Andere vertrauen zu 100% auf ZimmerMeisterHaus und geben alle Leistungen bis hin zur Schlüsselübergabe in unsere Hände.

Mit unseren flexiblen Leistungspaketen ist alles möglich. Wir bieten Ihnen drei Ausbaustufen und somit die passende Lösung für Ihren Bedarf. Dazu eine faire, transparente Kalkulation statt undurchsichtiger Katalogpreise.

Wieviel ZimmerMeisterHaus darf es sein? Sie haben die Wahl!

1. Das Ausbau ZimmerMeisterHaus

Die äußere Hülle wird komplett erstellt, inklusive Dach, Fenstern und Außenputz. In jedem Fall werden die bauphysikalisch relevanten Aufgaben ausgeführt.

  • Planung, Bauantrag und Bauleitung
  • Baustelleneinrichtung
  • Außenwände geschlossen, jedoch ohne Installationsebene
  • Dachelemente gedämmt
  • Innenwände einseitig beplankt, noch ohne Dämmung
  • Decke ohne Estrich
  • Dachdeckung
  • Flaschnerarbeiten
  • Außenwandbekleidung
  • Fenster und Außentür
  • Außenfassade
  • Malerarbeiten außen
2. Das technikfertige ZimmerMeisterHaus

Zusätzlich zum Ausbauhaus wird die komplette Haustechnik und der "rohe" Innenausbau erstellt.

Zusätzlich zum Ausbauhaus:

  • Innenwände gedämmt und malerfertig beplankt
  • Estrich
  • Innentreppe
  • Decken- und Dachuntersicht
  • Heizungsinstallation
  • Sanitärinstallation, Sanitärobjekte
  • Elektroinstallation
3. Das schlüsselfertige ZimmerMeisterHaus

Die Sorglos-Variante: Dabei wird das komplette Haus einschließlich des bezugsfertigen Innenausbaus von der ZimmerMeisterHaus-Manufaktur erstellt.

Zusätzlich zum technikfertigen Haus:

  • Innentüren und Haustür
  • Bodenbeläge
  • Fließenbeläge
  • Fenstersimse
  • Malerarbeiten
  • Endreinigung

Ihr Markenhaus. QUALITÄT BIS INS DETAIL.

Ob Fenster, Fassadenputz, Haustechnik oder Innenausbau - wir von ZimmerMeisterHaus arbeiten ausschließlich mit Partnern aus der Region zusammen, die ebenso hohe Ansprüche an die Qualität stellen wie wir es tun. So haben Sie die Gewissheit, dass alles perfekt aufeinander abgestimmt und sein Geld auch wirklich wert ist! Bei den Materialien verwenden wir ebenso wie die kooperierenden Handwerksbetriebe ausschließlich Markenware höchster Güte. Für ein langlebiges, wertbeständiges Haus, an dem Sie jeden Tag pure Freude haben!

Für den Bau Ihr ZimmerMeisterHaus verwenden wir nur Marken mit höchsten Ansprüchen an Qualität

Nach oben


Kontakt

Kostenlose Beratung
Telefon: 0800 / 964 02 66

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel