Wohnraum ist an vielen Orten allgemein knapp. Die Verknappungssituation wird in bestimmten Bereichen verstärkt, wenn Wohnräume für Gemeinschaften wie etwa Flüchtlinge gefragt sind und es oft schnell gehen muss beim Bauen. Außerdem muss Wohnen in der Gemeinschaft bezahlbar bleiben. Im Vergleich mit anderen Bauweisen bieten hier Systembaulösungen im Holzbau große Vorteile. Erfahren Sie jetzt, was Systembaulösungen aus Holz auszeichnet und lernen Sie einige interessante Beispiele für diesen besonderen Bereich im Zimmerhandwerk kennen.


schneller Wohnraum
schneller Wohnraum
kostengünstiger Wohnraum
Gemeinschaftsräume
kostengünstige Unterkünfte

Holzbau als Systemlösung

Bauen kann eine sehr teure und langwierige Angelegenheit sein. Viele private und öffentliche Bauherren können dies bestätigen. Immer öfter ist jetzt schneller Wohnraum gefragt. Das gilt beispielsweise für aktuelle demografische Entwicklungen wie Zuwanderung, aber auch für ambitionierte Gemeinschaftsprojekte. In allen diesen Fällen handelt es sich um größere Bauprojekte, die in vielen herkömmlichen Bauweisen längere Zeit für das Bauen in Anspruch nehmen würden. Selbst mit langer Bauzeit überzeugt das Ergebnis am Ende nicht immer. In vielen Bereichen ist nicht nur schneller Wohnraum gefragt, sondern auch Wohnraum, der möglicherweise mittel- und langfristig anderen Nutzungen und Zwecken zugeführt werden soll. Außerdem muss alles bezahlbar bleiben. Systemlösungen aus Holz sind hier eine überzeugende Alternative, mit der qualitativ hochwertiger Wohnraum im Zimmerhandwerk entsteht, der schnell fertig wird, bezahlbar ist und in seiner Nutzbarkeit flexibel bleibt.


Beispiele für Systembaulösungen aus Holz

Holzbau mit System schafft beispielsweise Wohnraum für mehrere Generationen, die gemeinsam unter einem Dach wohnen möchten. Wie bei der Mehrgenerationen-Siedlung Bad Endorf Externer Link werden dabei die Ansprüche einer aktiven Nachbarschaft mit individuellem Wohnraum in Einklang gebracht. Die Systemlösungen stehen dabei für ressourcenschonendes und klimaneutrales Bauen. Heimische Hölzer sind die Basis für die Holzrahmenbauweise. Die Gebäudehülle ist dabei hochwärmegedämmt. Haben sich Nachbarschaftsgemeinschaften wie in dieser Generationen-Siedlung zusammengefunden, wollen sie nicht lange auf den Einzug warten. Schneller Wohnraum ist hier das Stichwort, die Systembaulösung aus Holz bedient selbst höchste Ansprüche.

Ähnliches gilt auch für das Projekt Mehrgenerationenhaus "Buntes Haus" in Bad Salzuflen Externer Link. In nur zwölf Monaten sind 9 verschieden große Wohnungen für mehrere Generationen unter einem Dach entstanden. Der Wohnraum erfüllt dabei sowohl Ansprüche an die Individualität der einzelnen Parteiendurch getrennte Eigentumswindungen als auch die Forderung an eine nachbarschaftliche Gemeinschaft. Dabei bietet die Systembauweise im Holzbau viel Flexibilität bei der Gestaltung der Wohnungen. Räume und ihre Nutzbarkeit können verändert werden. Es ist beispielsweise möglich, bei Mieterwechsel einzelne Wände zu entfernen und damit die einzelnen Wohnungen anders zu dimensionieren. Ebenso überzeugen die durchgehende Barrierefreiheit, die ökologische Bauweise und die Privatsphäre, jeder Partei hier für sich in Anspruch nehmen kann.

Unterkunft Stephanskirchen, Landkreis Rosenheim

Anderen Herausforderungen begegnet die Gemeinschaftsunterkunft am Hahn Externer Link, die zurzeit als Flüchtlingsunterkunft gestaltet ist. Nach kaum 3 Monaten Bauzeit konnte das Objekt eingeweiht werden. Das ist schneller Wohnraum, wie er sein soll. Die Systembaulösung ermöglichte es dabei, bereits für später eine andere Nachnutzung ins Auge zu fassen. Außerdem zeigt dieses Objekt eindringlich, dass Holzbau mit System und schneller Wohnraum keine Zugeständnisse bei den bautechnischen Anforderungen mit sich bringen. Die Gemeinschaftsunterkunft überzeugt ökologisch und energetisch vollumfänglich.

schneller Wohnraum in Stephanskirchen
  • 8 Gebäude an verschiedenen Standorten
  • für jeweils 12 bis 16 Bewohner
  • Langfristig als kostengünstiger Wohnraum nutzbar
  • Bauzeit ca. 4 Monate

Nach oben

Holzbau mit System - eine Bauweise mit Zukunft

Systembaulösungen aus Holz zeigen, dass schneller Wohnraum nicht gleichbedeutend ist mit Wohncontainern minderer Qualität. Im Gegenteil, Holzbau mit System ist originäres Zimmerhandwerk, überzeugt ökologisch und energietechnisch. Die Systembaulösungen bieten aber auch die nötige Flexibilität, die bei Gebäuden mit Wohnraum, aber auch Gewerbe immer wieder eine veränderte Nutzbarkeit erlaubt. Da heimische Hölzer zum Einsatz kommen, ist auch dem Aspekt der Nachhaltigkeit ausreichend Sorge getragen. Schneller Wohnraum kann damit eine ästhetische, energetisch überzeugende und äußerst funktionale Bauweise sein. Tatsächlich hebt sich der Holzbau mit System von anderen Bauweisen ab. Bauen mit Systembaulösungen aus Holz ist deshalb eine Möglichkeit, den vielfältigen, vor allem demografischen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft zu begegnen. Die Holzsystembauweise ist vor allem durch ihren flexiblen Zuschnitt besonders gut geeignet, Wohnraum zu gestalten, der größere Gemeinschaften aufnehmen soll und dabei veränderbar bleibt. Dabei ist der Wohnraum in der Regel immer bezahlbar. Insgesamt ist ein Trend weg vom Einfamilienhaus hin zu größeren Wohneinheiten zu sehen. Das hat unter anderem auch mit begrenzten Flächen gerade in Ballungsräumen zu tun, dei sinnvoll genutzt werden müssen. Systembaulösungen aus Holz stehen für Bauten und für Wohnraum, bei denen ästhetisch, funktional sowie vom Wohlgefühl beim Wohnen und Leben her keine Kompromisse eingegangen werden müssen. Dabei bieten Systembaulösungen im Holzbau ebenso viele Möglichkeiten für einen Einsatz bei öffentlichen Gebäuden und Gewerberäumen. Beispiele finden Sie hier. Systembaulösungen haben im Zimmerhandwerk eine große Zukunft. Schneller wohnen, schneller arbeiten, schneller lernen und schneller ein Dach über dem Kopf. Das kann Holzbau mit System in Perfektion.

Wohnbaugruppen
Gemeinschaftsunterkunft

Nach oben


Erfahren Sie mehr zum Gewerbebau Hammer in der System

Erfahren Sie mehr über unsere Objekte


Beispiele ansehen

Kontakt

Kostenlose Beratung
Telefon: 0800 / 964 02 66

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel