Waldorfkinderkrippe Sternenbrücke, Bad Aibling

Raum der Geborgenheit

Objekttyp: Öffentlicher Bau
Architekt: petzenhammer architekten + stadtplaner, Bad Aibling

Die „Sternenbrücke“ möchte in einer liebevollen, warmen Atmosphäre einen Raum der Geborgenheit schaffen, in dem Werte wie Respekt und Achtsamkeit in der Gemeinschaft gelebt werden und eine Hülle bilden, die es dem kleinen Kind erleichtert, auf der Erde anzukommen. So stellt sich die integrative Kinderkrippe Sternenbrücke vor. Ein halbrunder, länglicher Holzbau bietet Platz für zwölf Kleinkinder von ein bis drei Jahren mit oder ohne Handicap.

Grundriss

Außergewöhnliche Holzbauarchitektur

Mit dem Bau der Kinderkrippe wurde das Angebot der Raphael-Schule in Bad Aibling komplettiert. Geplant hat die Architektin Claudia Petzenhammer ein 4,80m hohes, eingeschossiges Gebäude, deren gestalterischer Leitgedanke die aus Kinderbüchern bekannte "Raupe Nimmersatt" war. Um der frühkindlichen Begleitung einen adäquaten Raum zu geben, lag die Wahl des wohngesunden, unbehandelten Massivholzes nahe. Durch die massivhölzerne Gebäudehülle konnte die Raumaufteilung exakt nach Wunsch erfolgen. Brettschichtholzbögen bilden dabei die tragende Grundstruktur des tonnenförmigen Neubaus. Eingang und Ankleidebereich platzierte man straßenseitig, während sich zum Garten hin die Sozial- und Gruppenräume öffnen. Die gartenseitig platzierten, großflächigen Glastüren, ermöglichen den Kindern freien Blick nach Draußen. Bei Schlechtwetter bietet eine überdachte, fast gebäudelange Terrasse das Spielen im Freien.

Durchdachte Gebäudetechnik

Durch die großflächigen Glastüren hat man bewusst auf eine kontrollierte Lüftung verzichtet, da dadurch in kurzer Zeit die Gruppenräume gelüftet werden können. Die Heizenergie wird von einem zentralen Fernwärmenetz bereitgestellt. Die Wärmeverteilung erfolgt über eine sparsame Fussbodenheizung und der überschaubare Bedarf an Warmwasser wird von einfachen, elektrischen Durchlauferhitzern gedeckt. Im Brandfall sind die Fluchtwege kurz, da sämtliche Räume sofort ins Freie führen.

 

Bildnachweis: waldorfkinderkrippe.wordpress.com

Bilderwelt

Kontakt

Sie möchten mehr zu diesem Objekt erfahren?

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel