Mehrfamilienhaus Lettenwald


Zwei Stadtvillen für gehobenes Wohnen

Objekttyp: Wohnbau
Haustyp: STIL
Architekt: Obermeier + Traub, Ulm

Der aus einem Architekturwettbewerb siegreich hervorgegangene Entwurf bezieht seine Wirkung aus einer klaren modernen Architektursprache in Kombination mit einem überzeugenden ökologischen Ansatz. Die 19 Wohnungen zwischen 60 und 140 Quadratmetern haben großzügige Grundrisse, raumhohe Fenster und eine exklusive Ausstattung.

Grundriss

Großzügige und lichtdurchflutete räume

Mit dem Wohngebiet am Lettenwald ist im Ulmer Stadtteil Böfingen ein Stadtviertel für 1.300 Einwohner entstanden, das innovative Lösungen für die Entwicklung vergleichbarer Quartiere aufzeigt. Dem zukunftsweisenden Konzept des Neubauareals entsprechen zwei fünfgeschossige Gebäude in Holzbauweise, die oberhalb einer Tiefgarage miteinander verbunden sind. Die Zuschnitte der 19 Wohnungen zwischen 60 und 140 m², sind sehr gut gelöst. Die Ost-Westausrichtung und die großen Fensterflächen bringen viel Licht in die Wohnräume. Auf dem DG wurden hochwertige Penthouse Wohnungen geschaffen.

Auf dem neusten Stand

Die beiden Stadtvillen wurden als Effizienzhaus 40 geplant, die Gebäudehülle entspricht dem Passivhausstandard. Die Gebäude wurden mit einer dezentralen Lüftung mit Wärmerückgewinnung, Heizung und Warmwasserbereitung mit Fernwärme der Stadt Ulm sowie ergänzend eine Photovoltaik-Anlage auf beiden Dächern für Allgemeinstrom versehen.

Alle Geschosse über der Tiefgarage wurden in Holzrahmenbauweise errichtet und untereinander durch Holzbetonverbunddecken getrennt. Mit Hilfe eines individuellen Brandschutzkonzeptes konnte nachgewiesen werden, dass sich durch Kompensationsmaßnahmen und das Zusammenwirken von baulichen und anlagentechnischen Maßnahmen die bauaufsichtlichen Schutzziele der baden-württembergischen Landesbauordnung sicher erreichen lassen. Die Realisierung solcher mehrgeschossiger Holzbauten – besonders in den Gebäudeklassen 4 und 5 – zeigt, dass in Hinblick auf das brandschutztechnische Sicherheitsniveau keine Unterschiede zu Bauten aus Stahlbeton oder Mauerwerk bestehen.

Bilderwelt

Kontakt

Sie möchten mehr zu diesem Objekt erfahren?

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel