Fünf-Familienhaus Bodensee

stilvoll und gesund wohnen

Objekttyp: Wohnbau
Länge / Breite: 20 m / 12 m
Architekt: Hubert Barth, Überlingen

Maximale Flexibilität bei der Grundrissgestaltung, barrierefreies Wohnen und wohngesunde Baustoffe, zentrumsnah aber trotzdem im Grünen – in Uhldingen am Bodensee wurde dieser Wohntraum Wirklichkeit. In einem Mehrfamilienhaus mit fünf Wohnungen, jeweils zwischen 45 und 114 Quadratmetern, entstand ein dreigeschossiges Holz-Beton-Systemobjekt, das maximale Individualität für die Baufamilien gewährleistet.

Grundriss

gesund, stilvoll und flexibel

Ein besonderes Augenmerk liegt auf natürlichen Oberflächen und besonders lichtdurchfluteten Räumen mit viel Sonneneinstrahlung. Viele der großen Fenster sind nach Süden ausgerichtet. Alle Decken und Wände sind aus heimischen Hölzern gefertigt. Besonders die anheimelnde Atmosphäre durch einzigartige sichtbare Massivholz-Decken und Dachschrägen wirken warm und angenehm. Weitere gesunde Materialien wie Holzweichfaser, offenporiger Naturgips und edles Massivholz-Parkett ergänzen das Ausstattungskonzept. Die Bewohner möchten dieses Wohlfühlklima nicht mehr missen!

Barrierefrei geplant

Das Haus ist barrierefrei durch die rollstuhlgerechte Planung. Ein Aufzug, breite Treppen und Türen sowie extra breite Tiefgaragenstellplätze, großzügige Wendekreise und schwellenlose Terrassentüren erleichtern den Bewohnern den Alltag. Gleichzeitig soll das Haus den Eigentümern eine lange Nutzung der Wohnung und des Hauses ermöglichen. Wohnungs- und Hauseingangstüren sind mit Mehrfachverriegelung ausgestattet sowie mit Schließ- und Sprechanlage.

Geringe Energiekosten - Heute und in Zukunft

Die energieeffiziente Bauweise reduziert die laufenden Energie- und Heizkosten enorm. Clever gedämmt - als Plus-Energie-Haus im KfW40-Standard errichtet – hat das 3-geschossige Mehrfamilienhaus einen Heizwärmebedarf von nur 39 kWh/m²a. Das Energiekonzept punktet zudem mit einer Wärmepumpe, die vorrangig die Erträge aus der Solaranlage als Wärmequelle nutzt. Thermische Solarzellen erzeugen Sonnenenergie für den Erdtank, Warmwasser und Heizwärme. Die PV-Anlage mit innovativer Speichertechnik sorgt für die Abdeckung des Allgemeinstromes und einen hohen Eigenstromanteil. Die individuell schaltbare kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung werden besonders Allergiker zu schätzen wissen, denn sie führt zu einem besonders angenehmen Raumklima und spart viel Energie und Kosten.

Bauherren- und Expertenstimmen

Wir haben einen hohen Wert auf die Aspekte des barrierefreien Bauens gelegt“ erklärt Hubert Barth „um eine lange Nutzung der Wohnung und des Hauses für die Eigentümer allein und ohne fremde Hilfe zu ermöglichen.“

Hubert Barth, Architekt

Bilderwelt

Kontakt

Sie möchten mehr zu diesem Objekt erfahren?

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel