Gesundheitszentrum Trainingswerk - Fit für die Zukunft - Gesundheitszentrum in Holzbauweise

Gesundheitszentrum Trainingswerk

Fit für die Zukunft - Gesundheitszentrum in Holzbauweise

Effizienzhaus von außen mit Holzfassade
Konstruktiver Holzbau mit vorgehängter Holzfassade
Trainingsraum mit Sportgeräten
Objekttyp: Gewerbebau, Objektbau
Wohnfläche: 500 m2
Länge / Breite: 27,20 m / 16,42 m
Bauort: Kirchberg

Mit dem "trainingswerk" entstand ein modernes Gesundheitszentrum in Holzbauweise. Der hochwertige Firmenkomplex wurde binnen sechs Monaten Bauzeit realisiert. Mit der Innovation des Bauherrn Stephan Schäfer, seine Physiotherapiepraxis mit einem ganzheitlichen Gesundheitskonzept zu kombinieren, startete der Rohbau für das heute erfolgreich etablierte "trainingswerk" in Kirchberg an der Murr.

Viel Holz, viel Licht

Der futuristische Neubau in KfW55-Effizienzbauweise schließt sich an die Bestandsräumlichkeiten der Bauherren an. Fließend eingefasst in einen Hang bildet das Erdgeschoss aus Sichtbeton die Basis des neuen Baukörpers. Darauf thront ein nach vorne überlagerter Gebäudekomplex in Holzrahmenbauweise, der das Zentrum des Trainingswerks für den vom Bauherren individuell betreuten Gesundheitssport bildet.
Um einen attraktiven Trainings- und Therapieort anzubieten, wurden große Fensterfronten und somit helle Räume so gestaltet, dass man den Blick nach draußen genießen kann. Das ausgeklügelte Beleuchtungskonzept sorgt zusätzlich für Wohlfühlatmosphäre in allen Räumen.

Energetisch ebenfalls topfit

Die KfW 55-Förderung war von den Bauherren als Mindestanforderung an den Neubau gestellt worden. Die beste Lösung im Verbund mit der optimalen Dämmung der Holzbauweise ist eine Heizvariante mit Luft- Wasser-Wärmepumpe, die Warmwasserbedarf, Fußbodenheizung und Lüftungsanlage entsprechend bedient. Die thermische Energieverwertung dieses intelligenten Kreislaufes ermöglicht sowohl das Heizen im Winter, als auch das Kühlen im Sommer.

Das Niedrigenergiehaus beinhaltet den Ehrgeiz einer nachhaltigen Energieversorgung sowie technisch moderne Raffinessen.

 

Bildnachweis: Richard Becker

Bauherren- und Expertenstimmen

Wir haben von der ZimmerMeisterHaus-Manufaktur erneut ein eindrucksvolles Gebäude in Holzkonstruktion erhalten - das uns für die Anforderungen jetzt und in der Zukunft bestens aufstellt.

Stephan Schäfer, Bauherr

Bilderwelt

Kontakt

Sie möchten mehr zu diesem Objekt erfahren?

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel