Haus Cullmann

Bezahlbarer Luxus

Objekttyp: Einfamilienhaus
Haustyp: STIL
Wohnfläche: 216 m2
Länge / Breite: 16,8 m / 14,4 m
Budgetrahmen: € € € € € Der angegebene Budgetrahmen dient zur Orientierung und umfasst die schlüsselfertige Ausführung ab Oberkante Bodenplatte – ausschließlich Keller, Garage und Baunebenkosten. Die Preise können je nach Ausführung, Ausstattung, Haustechnik und Region variieren.
Architekt: AW Architekten ZT GmbH, Wien

Haus Cullmann ist ein individueller Entwurf in der Tradition des Bauhauses. Er bietet ein hochwertiges, modernes Wohnambiente mit hohem Energiestandard zu einem überraschend niedrigen Preis.

Grundrisse

Erdgeschoss

Erdgeschoss

Obergeschoss

Obergeschoss

Für ein Holzhaus entschieden sich die Bauherren wegen des überlegenen Energiestandards und des guten Wohnklimas. Auch die kürzere Bauzeit und die Möglichkeit, ein Haus aus einer Hand zu bauen, sprachen dafür. Entstanden ist ein schlanker, zweigeschossiger Kubus mit abgewinkeltem Anbau: Die Linienführung ist schlicht, die Fassade weitgehend symmetrisch.

Mittelpunkt ist ein offenes Raumensemble mit Übergang zu einem großzügig verglasten Flur, der den Arbeitsbereich erschließt und in einer Garderobe endet. Küche, Essplatz und Flur bilden eine nach drei Seiten transparente Einheit, die durch den vorderen Anbau gefasst und vor Einblicken geschützt wird. Ein Wandsegment mit integriertem Kamin, eine Absenkung um zwei Stufen und ein Wechsel im Bodenbelag setzen eine Zäsur zum offen angeschlossenen Wohnraum, der als Rückzugsbereich konzipiert ist. Ein Technik- und ein Lagerraum im Anbau ergänzen das Raumangebot im Erdgeschoss: Haus Cullmann wurde ohne Keller gebaut.

Etwa die Hälfte der oberen Etage nimmt ein großzügiger Elterntrakt ein, zu dem neben dem Schlafraum eine Ankleide, ein komfortables Wohnbad mit Sauna und ein separates WC gehören. Daneben befinden sich zwei 14,5 m² große Räume, die momentan als Kinder- und Gästezimmer genutzt werden. Ein zweites Bad und ein Hauswirtschaftsraum sind in diese Räume "eingeklinkt".

Kurzbeschreibung Gebäudetechnik

Schaut man sich die Werte im Energienachweis an, ist Haus Cullmann mit sehr guten U-Werten und einer modernen Haustechnik ein Effizienzhaus-55. Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach, die für einen Energieüberschuss sorgt, macht es sogar zum Plusenergiehaus.

Bauherren- und Expertenstimmen

Wir haben ein Haus mit hohem Energiestandard und außergewöhnlichem architektonischem Anspruch – zu einem Preis, den uns fast schon die Doppelhaushälfte inklusive Kellerausbau und Wintergarten gekostet hätte.

Roland Cullmann

Bilderwelt

Kontakt

Sie möchten mehr zu diesem Objekt erfahren?

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel