Haus Baumann

Dem Himmel so nah

Objekttyp: Einfamilienhaus
Haustyp: STIL, SINN
Wohnfläche: 202 m2  inkl. Gartengeschoss
Länge / Breite: 13,9 m / 7,2 m
Budgetrahmen: € € € € € Der angegebene Budgetrahmen dient zur Orientierung und umfasst die schlüsselfertige Ausführung ab Oberkante Bodenplatte – ausschließlich Keller, Garage und Baunebenkosten. Die Preise können je nach Ausführung, Ausstattung, Haustechnik und Region variieren.
Architekt: ZimmerMeisterHaus-Manufaktur

Wer sich Haus Baumann von Norden nähert, fühlt sich an eine moderne Skulptur erinnert: Mehrere Dächer nehmen spielerisch die Linien auf dem Hanggrundstück auf, kräftige Farbakzente und geometrische Figuren erinnern an die avantgardistische Kunst des 20. Jahrhunderts. Auf der Südseite dreigeschossig, bietet das Passivhaus mit großen Verglasungen einen unverstellten Blick in die Landschaft. Die solaren Gewinne liefern einen wichtigen Beitrag zur seiner Energieversorgung.

Grundrisse

Erdgeschoss

Erdgeschoss

Obergeschoss

Obergeschoss

Hang zur Natur

Dank einer durchdachten Konstruktion kam man bei Haus Baumann zwischen den Glasflächen im Süden mit einem Minimum an Rahmenmaterial aus. Optisch entstand so der Eindruck einer durchlaufenden Verglasung - ein Maximum an Transparenz, das angesichts der idyllischen Hanglage am Ortsrand Sinn macht. Breite Wand- und Dachüberstände sorgen für eine wirkungsvolle Beschattung, an besonders heißen Tagen lässt sich die Lüftungsanlage zum Kühlen nutzen.

Im Untergeschoss gelangt man ebenerdig zu Terrasse, Garten und Bach, großzügige Freisitze gibt es auch auf den anderen Ebenen. Hinter den Holzlamellen, die auf der Straßenseite als eine Art Rankgitter angelegt wurden, verbirgt sich eine überdachte "grüne Vorzone". Sie dient als Freisitz und Sichtschutz, da das Haus auf drei Seiten von einer dichten Bebauung umgeben ist.

Luftig und schwerelos

Innen kam die Naturnähe der Bewohner in der Wahl ökologischer Holzoberflächen aus Weißtanne, Robinie oder duftender Zirpenkiefer zum Ausdruck. Ein weiteres Charakteristikum ist die luftige Gestaltung der Innenräume, die schwerelos zwischen der Vollverglasung im Süden und der über drei Geschosse laufenden, offenen Treppe auf der Nordseite zu schweben scheinen. Im Zentrum der drei Ebenen steht das offene Wohnensemble, das mit rund 55 m² Wohnfläche fast das gesamte Erdgeschoss einnimmt.

Dank langen Blickachsen im Raum und nach draußen stellt sich wie von selbst ein Gefühl der Freiheit und Weite ein. Geschlafen wird im Obergeschoss mit Blick in die Baumwipfel und ganz nah am Himmel: Alle Glasflächen sind hier so geneigt, dass Sonne, Mond und Sterne zur Kulisse in Schlafbereich und Bad werden. Zwei Arbeitszimmer, ein Hauswirtschaftsraum, ein Gästezimmer und ein kleiner Wellnessbereich mit Sauna und Sanitärraum runden das Raumangebot ab.

Wohngesundes Passivhaus

Die Sonne liefert in Haus Baumann den größten Teil der benötigten Energie. Denn es erfüllt mit U-Werten von 0,11 W/m²K die Vorgaben an ein Effizienzhaus 40 und ist mit einem Primärenergiebedarf von 36,30 kWh/m²a ein Passivhaus, zu dessen Beheizung keine fossilen Energieträger benötigt werden.

Wärmegewinne aus Sonne und Innenraum werden über eine kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung und Erdwärmeregister verteilt, als Zusatzheizung bei extremer Kälte fungiert eine Kleinstwärmepumpe mit Erdsonde. Die moderne Technik macht die Bewohner unabhängig von den Energiepreisen, verbessert das Raumklima und damit auch das Wohlgefühl.

Letzteres gilt auch für die ökologischen Baustoffe: Holz, Holzwerkstoffe, eine Holzfaserdämmung und Gipskartonplatten stehen für gesundes und behagliches Wohnen.

Bauherren- und Expertenstimmen

Wir haben uns ein Haus gewünscht, in dem wir nahe an der Natur leben. Dieser Wunsch hat sich voll und ganz erfüllt: nicht nur durch die ökologischen Baumaterialien und die schönen Holzoberflächen, sondern auch durch die großen Glasflächen und die gemütlichen Freisitze in Richtung Ortsrand. Den Blick auf den Bach und ein Reihe Pappeln genießen wir jeden Tag aufs Neue.

Carola und Richard Baumann

Bilderwelt

Kontakt

Sie möchten mehr zu diesem Objekt erfahren?

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel